Was hilft wirklich gegen Kater am Morgen?

26.09.2017

Die meisten lieben es mit Freunden ein gutes Glas Wein oder ein kaltes Bier zu genießen. Wir entspannen uns, werden lockerer und die Welt scheint einfacher zu sein. Leider gibt es beim Alkohoö trinken eine magische Grenze, die viele Menschen überschreiten - die geheimnisvolle Grenze zwischen Wohlgefühl und dem Fall im Sinne von jetzt-wird-alles-nur-noch-schlechter. Der Körper ist ein erbarmungsloser Richter. Wie kann man es wieder gut machen, wenn er uns mit dem Kater bestraft?

Jedes Trinken von Alkohol ist eigentlich eine Vergiftung des Körpers, also ist der Kater eigentlich eine Alkoholvergiftung. Aber wir sind nicht hier, um Ihnen zu predigen, sondern um Ihnen zu raten, was Sie tun können, um sich so schnell wie möglich besser zu fühlen. Aber vor allem ist es wichtig zu verstehen, wieso Alkohol uns mit einem so schlechten Gefühl am nächsten Morgen beschert.

Alkohol dehydriert unseren Körper

Dehydration ist der erste Grund, wieso wir Übelkeit, Kopfschmerzen, Erschöpfung und schmerzhafte Muskeln spüren. Unser Körper scheidet durch den konsumierten Alkohols schneller Wasser aus, und wenn wir nicht genügend Wasser trinken, schickt uns der Körper Warnsignale mit einer ziemlich klaren Botschaft: Wir stinken nicht nur, wenn der Alkohol aus unseren Poren verdampft, wir haben ein Trockengefühl im Mund und wir fühlen uns schlecht. Unser Magen ist gereizt und unsere Gehirnzellen schrumpfen vorübergehend wegen Wassermangels. Es ist kein Wunder, dass wir auch am Tag danach nicht ganz nüchtern denken können!

Alkohol ist der Grund für den Verlust von Vitaminen und Mineralien

Weil Alkohol ein Diuretikum ist, stimuliert er die Ausscheidung von Wasser aus dem Körper, und das Wasserlassen beschleunigt die Ausscheidung von Vitaminen und Mineralien, die unser Körper dringend für eine normale Funktion benötigt. Die Konsequenz sind ein absolut schlechtes Befinden, Kopfschmerzen und ein Mangel an Energie.

Die Substanzen, die wir wegen Alkoholkonsums am meisten verlieren, sind die wasserlöslichen Vitamine aus dem B-Komplex und Magnesium. Deswegen wird Ihnen Ihr Körper dankbar sein, wenn Sie den Verlust dieser Substanzen kompensieren.

Magnesium ist nicht nur von großer Bedeutung für die Entspannung von Muskeln, die wegen dem Kater angespannt sind. Unter anderem ist er auch beim Prozess der Zersetzung und Ausscheidung von Alkohol aus dem Körper beteiligt. So sind wir in einem Teufelskreis - Alkohol dehydriert unseren Körper und beschleunigt die Beseitigung von Magnesium, und wegen des Mangels an Magnesium verlangsamt sich die Zersetzung und Ausscheidung von Alkohol aus dem Körper.

Zusammen mit Vitaminen des B-Komplexes sorgt Magnesium dafür, dass wir neue Energie bekommen. Sowohl B-Vitamine als auch Magnesium sind nämlich für die Umwandlung von Energie aus der Nahrung entscheidend.

Unser Körper zersetzt Alkohol in zwei Phasen

Da der Körper Alkohol als Gift wahrnimmt, wird er in der Leber in zwei Phasen zu einem weniger giftigen Stoff zersetzt, genau wie alle anderen Gifte. Das Problem ist, dass nach der ersten Phase eine sehr giftige Substanz, Acetaldehyd (sehr ähnlich Formaldehyd) entsteht. Erst Acetaldehyd kann später in Acetat (eigentlich normaler Essig) umgewandelt werden.

Wo ist das Problem? Jede Phase erfordert bestimmte Nährstoffe. Und gewöhnlich bleibt es bei der zweiten Phase stecken, was auch der Grund ist, wieso wir längere Zeit dem sehr giftigen Acetaldehyd ausgesetzt sind - und dadurch spüren wir auch Übelkeit und Kopfschmerzen.

Wir lindern den Kater am besten, wenn wir beide Phasen unterstützen

Um aus dem Kater ein Kätzchen zu machen, müssen wir die zweite Stufe der Entgiftung der Leber mit Substanzen unterstützen, die die durch Acetaldehyd verursachten Schäden verhindern können.

Hepafar Forte gehört zu den effektivsten Produkten, die den Körper bei der Leberentgiftung unterstützen.

Die besten Vitamine und Mineralien sind solche von natürlichem Ursprung, weil sie einfacher erkannt und von unserem Körper genutzt werden können. ALL IN A DAY Magnesium und ALL IN A DAY B-Komplex enthalten genau diese Vitamine bzw. Mineralien. Zusammen mit Hepafar werden Sie auch den grimmigsten Kater besiegen können.