HEPAFAR Leberentgiftungstee! Jetzt bestellen und 20% Rabatt sichern! Jetzt ausprobieren!

Sollten Sie nach dem Osterwochenende Ihren Körper entgiften?

03.04.2020

Ostern steht vor der Tür und damit auch die Ostervorbereitungen. Möchten Sie wissen, ob Ihr Körper nach den Feiertagen eine Entgiftung braucht?

Seien wir ehrlich. Schinken und Eier sind zu Ostern ein Muss. Wenn wir das noch mit einem großen Gemüsesalat kombinieren, schmeckt es hervorragend!

An Feiertagen wie Ostern machen wir uns keine großen Gedanken, wie viel wir essen - es sind doch Feiertage! Natürlich essen wir noch abends etwas Leckeres mit der Familie und dann am nächsten Tag die Köstlichkeiten, die vom Vortag übrig geblieben sind. Außerdem haben wir zu Feiertagen gewöhnlich auch keine große Lust, um Sport zu treiben. Und es wäre auch schade, alle leckeren Essensreste aus dem Kühlschrank wegzuwerfen...

Fazit: Osterfeiertage können sehr ungesund sein und unserem Körper sehr schnell schaden.

Wenn Sie wissen möchten, ob eine Entgiftung wirklich erforderlich ist, lesen Sie weiter.

"Entgiftung" - Was bedeutet das eigentlich?

Wenn wir viele ungesunde Speisen essen und einige Zeit lang nicht auf unseren Körper aufpassen, müssen dafür sorgen, dass die angesammelten Giftstoffe aus unserem Körper beseitigt werden.

Es gibt zwei Gruppen von Menschen, die nach Ostern an eine Entgiftung denken sollten:

1. Menschen, die versuchen, Gewicht zu verlieren
2. Menschen, die Symptome einer Fettleber haben oder an Diabetes leiden

Entgiftung bei Menschen, die versuchen, Gewicht zu verlieren

Wir haben gute und schlechte Nachrichten für Sie:

  • Ein wenig ungesunde Ernährung kann tatsächlich von Vorteil für Sie sein
  • Sie sollten sehr schnell nach den Ferien zu Ihrer ausgewogeneren Ernährung zurückkehren!

Verschiedene Studien haben gezeigt, dass gelegentlicher Konsum von dem, was wir uns wünschen, Folgendes bewirken kann:

  • fördert die Motivation, sich gesünder zu ernähren
  • beschleunigt den Stoffwechsel (dieser kann sich bei kalorienarmer Ernährung verlangsamen)
  • reguliert dein Leptinspiegel (unser Hormon, das uns sagt "Iss nicht!"), der etwas niedriger sein kann, wenn Sie einige Zeit auf Diät waren

Sie müssen also sofort nach den Feiertagen zur gesunden Ernährung greifen. Studien zeigen, dass 3 Tage ungesunder Ernährung unsere Darmflora genauso so schnell negativ beeinträchtigen können, wie ständige ungesunde Ernährung!

Unsere Empfehlung

Genießen Sie die Osterferien in vollen Zügen. Betrachten Sie es als Entspannung für Körper und Seele.

Achten Sie dabei auf zwei Sachen:

  1. Wenn Sie einen Ostermenü planen, versuchen Sie, diese mit fermentierten Lebensmitteln zu bereichern. Achten Sie dabei auf die Portionsgröße.
  2. Ostern kann auch zum Abnehmen gut sein. Nach den Feiertagen ist eine kurze Entgiftung ideal für solche Gelegenheiten.

Wichtig: Es ist vor allem wichtig für die Verdauung und Leber: Sie leiden am meisten an den Feiertagen.

Hepafar Detox-Kur Deluxe

Kraftvolles 1-Monatspaket mit Kapseln und Getränken für eine sichere und natürliche Leberentgiftung dank innovativer Kombination aus Mariendistel, Artischocke, Phospholipiden und Vitamin E.

Hepafar Detox-Kur Deluxe -37%

Regulärer Preis: € 63,60

Ihr Preis: € 39,90

× Schließen

Entgiftung bei Menschen, die an Fettleber leiden

Leider bemerken viele Menschen die Symptome einer Fettleber nicht oder nehmen die Vorwarnungen des Körpers nicht wahr.

Wenn Sie mindestens eines der folgenden Symptome bemerken, leiden Sie möglicherweise bereits einer Fettleber und müssen schnell handeln:

  • Sie haben Ihren Appetit verloren und abgenommen
  • Sie essen normal, aber Sie nehmen zu
  • Sie versuchen, Gewicht zu verlieren, das fällt Ihnen jedoch schwieriger als vorher
  • es hat sich Fett an Ihrer Taille und am Bauch angesammelt
  • Sie haben wenig Energie
  • Sie schlafen sehr schlecht und wachen oft nachts auf
  • Sie haben eine unregelmäßige Verdauung

Das angesammelte Fett ist das Ergebnis einer ungesunden Lebensweise - übermäßiger Konsum von verarbeiteten Lebensmitteln, Fehlernährung, viel Stress, mangelnde körperliche Aktivität, Alkohol, Rauchen usw.

Eine Änderung Ihrer Lebensweise wäre eine gute Entscheidung, aber eine regelmäßige Entgiftung nach Feiertagen (wie Weihnachten oder Ostern) wäre auch ratsam.

Die Leber ist für mehr als 500 Aufgaben in unserem Körper verantwortlich.

Für diejenigen, die an  einer Fettleber leiden, ist es am besten:

  • reduzieren Sie die Portionsgrößen sowie die tägliche Kalorienaufnahme
  • erhöhen Sie die Aufnahme von Ballaststoffen, Gemüse und fermentierten Nahrungsmitteln
  • essen Sie nicht so viele Kohlenhydrate und Proteine
  • minimieren Sie den Alkoholkonsum, das Rauchen und Medikamente, die in der Leber verarbeitet werden 
  • trinken Sie viel Wasser
  • sorgen Sie für eine regelmäßige körperliche Aktivität mit geringer und mittlerer Intensität 
  • reduzieren Sie Stress und verbessern Sie IhreSchlafqualität

Wenn Sie an einer Fettleber leiden, versuchen Sie Mariendistel in Ihre Ernährung einzuschließen. Die EFSA (Europäische Behörde für Lebensmittelsicherheit) bestätigte, dass diese Pflanze die Leber schützt und ihre Entgiftungsfähigkeit anregt.

Hepafar Forte ist zehnmal stärker als ähnliche Produkte auf dem Markt, weil es eine höhere Bioverfügbarkeit hat.

Unsere Empfehlung

Überlegen Sie, was Ostern für Sie bedeutet und feiern Sie es so, wie Sie es gewohnt sind. Nehmen Sie nach Möglichkeit einige Änderungen vor, z. B. achten Sie auf Ihren Appetit und Portionsgrößen. Wenn Sie auch Wein und Kuchen auslassen können, ist es noch besser.

Sie haben nur einen Körper und deshalb ist es wichtig, ihn gesund zu halten.

Hepafar Paket zur Leberentgiftung für 1 Monat

Rein natürliches Detox-Programm für 1 Monat mit Kapseln und Leberentgiftungstee zur Beseitigung von Giftstoffen aus dem Körper und Förderderung der Gewichtsabnahme!

Hepafar Paket zur Leberentgiftung für 1 Monat -60%

Regulärer Preis: € 63,60

Ihr Preis: € 25,50

× Schließen