HEPAFAR Leberentgiftungstee! Jetzt bestellen und 19% Rabatt sichern! Jetzt ausprobieren!

Anzeichen für ein hormonelles Ungleichgewicht - Häufig, aber oft leider übersehen

09.08.2019

Frauen bemerken bereits ab dem 35. Lebensjahr die ersten hormonellen Veränderungen im Körper. 

Bei einigen Frauen sind die Symptome schwerwiegender, bei anderen können sie sehr schwer bemerkbar sein.

Wie können Sie feststellen, ob Sie an hormonellen Störungen leiden?

Es gibt mehrere Anzeichen dafür, dass Ihr Hormonhaushalt durcheinander ist.

Es gibt 2 Haupthormone, die für diesen Lebensabschnitt typischen Temperaturschwankungen verursachen.

Lesen Sie weiter und stellen Sie fest, ob Sie irgendwelche der folgenden Symptome haben!

CORTISOL➡ Das Stresshormon

✔ Sie fühlen sich durch alltägliche Verpflichtungen oft überfordert, haben keine Zeit für eine Pause, Sie trinken zu viel Kaffee oder rauchen zu viel

✔ Sie sind gereizt und launisch

✔ Sie haben in letzter Zeit stark an Bauchfett zugenommen

✔ Sie bemerken depressionsspezifische Symptome - Sie weinen schnell, fühlen sich traurig, Sie essen oder trinken aus Frust

✔ Sie können sich nicht genug ausruhen, haben Schwierigkeiten einzuschlafen oder Sie wachen mitten in der Nacht auf und können nicht wieder einschlafen

✔ Allgemeine Sehnsucht nach Süßigkeiten oder Kohlenhydraten

✔ Verdauungsprobleme: Völlegefühl, Blähungen, Verdauungsstörungen, Durchfall oder Verstopfung

✔ Schwaches Immunsystem - häufige Erkältungserkrankungen

✔ Akutes prämenstruelles Syndrom - Kopfschmerzen, Bauchschmerzen, Stimmungsschwankungen

AdrenaLux 2+1 GRATIS

Hilfe gegen Stress, Müdigkeit und eine unbegründete Gewichtszunahme

AdrenaLux 2+1 GRATIS -33%

Regulärer Preis: € 77,70

Ihr Preis: € 51,80

× Schließen

SCHILDDRÜSE➡ Regelt den Stoffwechsel

Anzeichen einer Schilddrüsenunterfunktion

✔ Übergewicht, Diäten wirken nicht

✔ Ständige Müdigkeit

✔ Plötzliche Stimmungsschwankungen

✔ Blähungen

✔ Kopfschmerzen oder Gelenkschmerzen

✔ Häufiges Kältegefühl, kalte Hände und Füße

✔ Haarausfall

✔ Nägel und Haut ohne Glanz oder Elastizität

✔ Erhöhter Cholesterinspiegel

Anzeichen einer Schilddrüsenüberfunktion

✔ Herzklopfen

✔ Hoher Blutdruck

✔ Angst und Panikattacken

✔ Übermäßiges Schwitzen

✔ Gewichtsverlust

✔ Kloßgefühl im Hals

✔ Schilddrüsenprobleme in Ihrer Verwandtschaft

Wenn Sie mehr als Symptome in einer Kategorie angekreuzt haben, leiden Sie mit hoher Wahrscheinlichkeit an hormonellen Störungen.

Viele Symptome treten in allen drei Kategorien auf. Der Teil, in dem Sie die meisten Symptome feststellten, zeigt an, welche Hormonstörungen bei Ihnen vorherrschen.