HEPAFAR Leberentgiftungstee! Jetzt bestellen und 20% Rabatt sichern! Jetzt ausprobieren!

6 Tipps für strahlend weiße Zähne

26.03.2020

Wir alle möchten ein strahlendes Lächeln und gesunde Zähne haben. Die gute Nachricht ist, dass es nicht so schwer zu erreichen ist. Die richtigen täglichen Gewohnheiten und Mundpflegeprodukte machen den Unterschied aus.

1. Gehen Sie nicht ins Bett, ohne sich die Zähne zu putzen

Dieser Tipp ist zwar selbstverständlich, leider überspringen ihn aber viele von uns. Es ist wichtig, um die Bakterien und Zahnbelag zu entfernen, die sich im Laufe des Tages auf Ihren Zähnen ansammeln, genauso wie es wichtig ist, Ihren Atem am Morgen zu erfrischen, wenn Sie Ihren Tag beginnen.

Die Putztechnik ist auch wichtig. Beeilen Sie sich nicht und drücken Sie nicht zu fest. Sanfte Kreisbewegungen reichen aus. Vergessen Sie nicht, Ihre Zunge zu bürsten, wenn Sie fertig sind - hier leben viele Bakterien, die für schlechten Atem verantwortlich sind.

2. Verwenden Sie eine gute Zahnpasta

Stellen Sie sicher, dass die von Ihnen ausgewählte Zahnpasta Fluorid enthält. Ungeachtet davon, was Sie in den New-Age-Blogs lesen, ist es ein absolutes Muss in jeder Zahnpasta. Es bekämpft Bakterien und schützt Ihre Zähne, indem es sie stärker macht. Egal ob Sie Ihre Zähne aufhellen oder Ihren Atem erfrischen wollen - stellen Sie sicher, dass die Zahnpasta Fluorid enthält.

3. Zahnseide. An ihr führt kein Weg vorbei.

Wenn wir es endlich geschafft haben, uns die Zähne zu putzen, machen viele den Fehler und verwenden keine Zahnseide. Sie entfernt nicht nur grobe Essensreste von den schwer zugänglichen Stellen, sondern stimuliert auch Zahnfleisch, verringert das Risiko von Zahnfleischentzündungen und Karies.

4. Essen Sie Karotten!

Essen Sie viel frisches und knuspriges Obst und Gemüse. Vermeiden Sie weiche und verarbeitete Lebensmittel. Das Kauen auf einem harten Stück Gemüse oder Obst regt die Durchblutung von Kiefer und Zahnfleisch an und putzt gleichzeitig sanft Ihre Zähne.

5. Zucker und saures Essen vermeiden

Zucker wandelt sich im Mund in Säure um. Er erodiert den Zahnschmelz und bilden so Hohlräume in deinen Zähnen. Lebensmittel, die Sie vermeiden sollten sind saure Früchte, Kaffee, Tee sowie Süßigkeiten. Sie müssen nicht ganz aus Ihrer Ernährung gestrichen werden, achten Sie nur darauf, dass Sie Ihre Zähne nicht den Säuren täglich aussetzen.

6. Für ein strahlendes Lächeln - verwenden Sie Teeth Tox (6-tägige Behandlung)

  • Für ein weißeres, strahlendes, selbstbewussteres Lächeln und beste Ergebnisse in nur 10 Minuten pro Tag.
  • Gel entwickelt und hergestellt in der EU
  • Bis zu 8 Nuancen hellere Zähne mit der ERSTEN Behandlung
  • Wir garantieren, dass Teeth Tox 100% funktioniert

100% sichere und getestete Inhaltsstoffe, schmerzfreie Anwendung!

TeethTox Zahnaufhellungskit mit Aufhellungsgel und LED-Licht

Für ein weißes, strahlendes und selbstbewusstes Lächeln sowie beste Ergebnisse in nur 10 Minuten pro Tag.

TeethTox Zahnaufhellungskit mit Aufhellungsgel und LED-Licht -60%

Regulärer Preis: € 99,90

Ihr Preis: € 39,90

× Schließen