Leber entgiften mit Hepafar 3-monatige Kur

Nahrungsergänzungsmittel Entgiftet die Leber und hilft beim Gewichtsverlust

-50%

Leber entgiften mit Hepafar 3-monatige Kur

Vorteile:

  • Wissenschaftlich erwiesene stärkere Wirkung
  • mit hochwertigem Mariendistel-Extrakt
  • Wirkung 3 in 1: Entgiftet, regeneriert und stärkt die Leber
  • Sorgt für die endgültige Ausscheidung von Toxinen
  • reich an Ballaststoffen, die Toxine zur Entlastung der Leber binden
  • hilft effektiv beim Gewichtsverlust


 

€ 127,20

€ 79,99

Lieferbar

100% Zufriedenheitsgarantie
Wir bieten auf alle Sensilab Produkte eine einmonatige Zufriedenheitsgarantie. Wenn das Produkt aus irgendeinem Grund nicht greift, können Sie es an uns zurück senden und wir erstatten Ihnen den Kaufpreis.
Kostenlose Lieferung
Bestellungen ab einem Wert von 50€ liefern wir versandkostenfrei.
Die bestellten Produkte versenden wir mit GLS innerhalb von 2 bis 4 Werktagen zu Ihnen nach Hause.

Inhalt: 6 x 30 Kapseln Hepafar forte, 2 x 15 Beutel Hepafar fibers

Ein Viertel aller Europäer hat eine Fettleber

Täglicher Stress, Schlafentzug, fettiges Essen, Alkohol, Rauchen, Bewegungsmangel ... All das belastet unsere Leber, die überlastet und fettig wird. Und das Problem ist, dass viele nicht wissen, dass sie eine fettige Leber haben.

Was tun Sie zum Beispiel, wenn Sie Kopfschmerzen haben? Die meisten nehmen ein Schmerzmittel. Aber was machen Sie, wenn Sie eine Fettleber haben? Die meisten tun nichts. Wenn wir Kopfschmerzen haben, sind wir uns der Schmerzen bewusst. Wir wissen, dass etwas mit uns nicht stimmt und deshalb unternehmen wir etwas dagegen. Aber die Leber hat keine Nerven. Und weil die Fettleber nicht weh tut, unternehmen die meisten Menschen nichts.

Das Organ, das nicht ersetzt werden kann

Die meisten sind sich nicht bewusst, wie wichtig unsere Leber ist. Wir alle wissen, wo das Herz ist, und dass wir ohne das Herz nicht überleben können. Auf der anderen Seite gibt es nur wenige, die wissen, wo die Leber ist oder wieso wir ohne sie nicht überleben können. Bei Leberversagen haben Sie nur noch 3 Tage zu leben! Und während es möglich ist, ein künstliches Herz zu implantieren, gibt es keine künstliche Leber, weil sie für mehr als 500 lebenswichtige Aufgaben verantwortlich ist.

Sie brauchen eine Entgiftung mit Hepafar, wenn Sie 2 der folgenden Aussagen können

Überlastete Leber und Fettleber sind nicht nur mit übermäßigem Gewicht verbunden, mehr als 66% aller Menschen sind in der Risikogruppe. Menschen, die Probleme mit einer überlasteten Leber haben, haben:

  • Probleme mit Müdigkeit,
  • einen größeren Bauchumfang,
  • Probleme mit Gewichtsverlust,
  • weniger Energie,
  • eine langsame Verdauung,
  • erhöhte Cholesterinwerte und Triglyceride, und noch viele andere Symptome.

Einer von ihnen war auch der 45-jährige Jonas...

»Mein Bauch wurde zu meinem größten Problem,« sagt der 45-Jähr. Jonas hat in 13 Jahren 20 kg zugenommen. Sein BMI war mehr als 30, was bedeutet, dass es übergewichtig war.

»Lange Arbeitstage, auch bis 12, 13 Stunden, Stress, ungesundes Essen … all das hatte zur Folge, dass ich dick wurde. Ich war gewaltig …«

Aber Jonas fand eine Lösung - Hepafar. Eine Ernährungsberaterin hat ihm erzählt, dass der Grund für seinen großen Bauch, sein Übergewicht, erfolglosen Gewichtsverlust, Verdauungsprobleme und Müdigkeit, seine verfettete Leber war. All seine Probleme entstanden, weil seine Leber nicht so arbeitete, wie sie sollte.

Seine Ernährungsberaterin hat ihm zu den Kapseln und Getränken von Hepafar geraten. Diese nahm er jeden Tag, 3 Monate lang. Und das Resultat? Er ist begeistert! 

»Am meisten war ich überrascht, als ich eine Jacke der Größe M kaufen konnte! Die Kleidungsgröße M hatte ich nicht mehr, seitdem ich aufgehört habe zu trainieren - das war vor 13 Jahren. Damals wog ich 70, oder 72 kg,« erzählt er.

»Ich empfehle Hepafar jedem, der Ähnliche Probleme hat, wie ich sie hatte. Diese Leute wissen wahrscheinlich nicht, dass der Grund für ihren großen Bauch und übermäßige Kilos ihre überlastete Leber ist. Mit Hepafar werden sie den dicken Bauch los, sie werden sich besser fühlen und mehr Energie haben - genau wie ich!«

Ihre Leber ruft um Hilfe!

Weil wir Ihnen das Beste für die Gesundheit Ihrer Leber anbieten möchten, haben wir Hepafar Forte Kapseln entwickelt. Hepafar Forte hat eine dreifache Funktion:

  • Es entgiftet und stellt eine wirksame Zersetzung und Beseitigung aller Toxine aus der Leber und dem Körper sicher,
  • es regeneriert Leberzellen und sorgt für eine normale Funktion der Leber und
  • Stärkt Ihre Leber, um Sie vor Toxinen aus Ihrer Umgebung zu schützen.

Wissenschaftlich nachgewiesene Wirkung

Hepafar forte enthält eine patentierte Form von Mariendistel (Silibin). Weil unsere Leber aber die Mariendistel nicht sehr effektiv verwenden kann, haben wir sie mit Phospholipiden umgeben. Diese Phospholipide wirken wie mikroskopische Ölkappen, die ermöglichen, dass unsere Leber die Mariendistel viel besser ausnutzen kann und sich damit eine stärkere Wirkung sichern, als bei anderen Produkten.

Sorgen Sie für eine vollständige Entsorgung von Toxinen

Obwohl Hepafar Forte Kapseln sehr effektiv sind, ist es nicht genug, die Leber zu entgiften. Wir müssen auch sicherstellen, dass diese Toxine endgültig aus dem Körper entfernt werden, sonst werden sie von der Leber wieder aufgenommen. Dabei spielen die wasserlöslichen Akazienfasern in Hepafar-Fasergetränken eine entscheidende Rolle.

Wenn wir Hepafar Fiber trinken, bindet die Akazienfaser Toxine und Cholesterin, die bei der Reinigung durch die Leber eliminiert wurden. Die Fasern sorgen so dafür, dass Toxine endgültig aus dem Körper eliminiert werden.

Wieso eine 3-monatige Entgiftungskur?

Obwohl Sie die positive Wirkung der Entgiftung Ihrer Leber schon nach einem Monat oder noch früher fühlen, ist für eine gründliche Reinigung und Regenerierung der Leber mehr Zeit nötig.

Betrachten Sie es aus einem anderen Winkel - Jahre der unregelmäßigen Ernährung, Stress und Schlafmangel haben Ihre Leber belastet. Und da Sie Ihr Leben wahrscheinlich nicht über Nacht ändern, ist das 3-Monats-Paket am besten für Menschen geeignet, die:

  • willkommene Nebenwirkung: Verlust von ein paar Kilos, besseres Gefühl, mehr Energie, Haut ohne Unregelmäßigkeiten, gesundes Blutbild
  • es ist für lange Zeit wirksam, da es entgiftet, erneuert und die Leber stärkt
  • nicht nachhaltig, da es nicht im Körper bleibt und an die schnelllebige Zeit angepasst ist.

Verzehrempfehlung der 3-monatigen Leberentgiftung:

  • Die ersten 30 Tage der Entgiftung: nehmen Sie nach dem Frühstück 1 Kapsel Hepafar forte und lösen Sie 1 Beutel von Hepafar fibers in 2 dl Wasser auf und trinken es. Nach dem Abendessen nehmen Sie 1 Kapsel Hepafar forte ein.
  • Die folgenden 60 Tage der Entgiftung: nehmen sie 1 Kapsel Hepafar forte nach dem Frühstück ein. Nach dem Abendessen nehmen Sie 1 Kapsel Hepafar forte.

HEPAFAR FORTE

Zutaten(Enthalten in 2 Kapseln/Tagesdosis): Extrakt aus Artischockenblättern mit 2,5% Cynarin - 700 mg, Füllstoff: Maisdextrin, HEPAforte complex TM (Komplex von Silibin-Phosphatidylcholin) - 160 mg, natürliches D-alpha-Tocopherolsuccinat (Vitamin E) - 48 mg (400% NBW *), Schwarzer Pfefferextrakt mit 95% Piperin- 10 mg, Antibackmittel: Reiskonzentrat, Kapseln: Hydroxypropylmethylcellulose.

*NBW = Nährstoffbezugswert

Verzehrempfehlung: Die empfohlene Tagesdosis beträgt 1 Kapsel morgens und 1 Kapsel abends mit 2 dl Wasser nach der Mahlzeit.

Warnung: Wenn Überempfindlichkeit oder Allergie gegen einen der Bestandteile dieses Produkts bekannt sind, konsultieren Sie Ihren Arzt. Dieses Produkt wird für Kinder, schwangere Frauen und stillende Mütter nicht empfohlen.

Wichtige Hinweise:ie empfohlene Tagesdosis sollte nicht überschritten werden. Die Nahrungsergänzungsmittel sind kein Ersatz für eine abwechslungsreiche und ausgewogene Ernährung und eine gesunde Lebensweise, die von grundlegender Bedeutung sind.

Aufbewahrung: Außerhalb der Reichweite von Kindern aufbewahren! Dunkel und trocken bei einer Temperatur unter 25°C lagern.

HEPAFAR FIBERS

Zutaten: Akaziengummi mit 90% löslichen Ballaststoffen - 7100 mg, konzentriertes Zitronenpulver - 1000 mg, Zichorien-Inulin mit 88% löslichen Ballaststoffen - 1000 mg, Rosmarin-Blätterextrakt mit 7% Rosmarinsäure - 500 mg, natürliches Zitronenaroma, Säureregulator: Zitronensäure, Antibackmittel: Reiskonzentrat, Süßmittel: Sucralose.

Verzehrempfehlung:: Die empfohlene Tagesdosis beträgt 1 Beutel, in 2 dl Wasser aufgelöst, am besten am Morgen. Da das Produkt keinen Emulgator enthält, können bei der Zubereitung des Getränks Klumpen entstehen. Deswegen sollten Sie es einige Minuten lang mischen.

Warnung: Wenn Überempfindlichkeit oder Allergie gegen einen der Bestandteile dieses Produkts bekannt sind, konsultieren Sie Ihren Arzt. Dieses Produkt wird für Kinder, schwangere Frauen und stillende Mütter nicht empfohlen.

Wichtige Hinweise:ie empfohlene Tagesdosis sollte nicht überschritten werden. Die Nahrungsergänzungsmittel sind kein Ersatz für eine abwechslungsreiche und ausgewogene Ernährung und eine gesunde Lebensweise, die von grundlegender Bedeutung sind.

Aufbewahrung: Außerhalb der Reichweite von Kindern aufbewahren! Dunkel und trocken bei einer Temperatur unter 25°C lagern.